Art-Nr.OD707

Urkundengruppe - 1./ Panzerjäger Abteilung 110 / 2./ Panzerjäger

Lieferzeit 5-7 TageLieferzeit 5-7 Tage **

Umfangreiche Urkundengruppe eines Unteroffiziers der 110. Infanterie Division.

Bestehend aus:

1. Seite vom Soldbuch mit Eintragung der Orden.

2. Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 2. Klasse. Ausgestellt am 16.10.1942. Tintenunterschrift Generalleutnant ERNST SEIFERT.

3. Verleihungsurkunde zur Ostmedaille 1941/42. Ausgestellt am 6.8.1942.

4. Verleihungsurkunde zum Allgemeinen Sturmabzeichen. Ausgestellt am 14.7.1942. Bleistiftunterschrift von Generalleutnant MARTIN GILBERT.

5. Verleihungsurkunde zum Verwundetenabzeichen in Schwarz. Ausgestellt am 25.1.1943.

6. Verleihungsurkunde zum Verwundetenabzeichen in Silber. Ausgestellt bei der Panzerjäger Abteilung 38 (Sf) am 1.2.1945!

Alle Urkunden sind gefaltet und gelocht.

Umfangreiche Urkundengruppe eines Unteroffiziers der 110. Infanterie Division.

Bestehend aus:

1. Seite vom Soldbuch mit Eintragung der Orden.

2. Verleihungsurkunde zum Eisernen Kreuz 2. Klasse. Ausgestellt am 16.10.1942. Tintenunterschrift Generalleutnant ERNST SEIFERT.

3. Verleihungsurkunde zur Ostmedaille 1941/42. Ausgestellt am 6.8.1942.

4. Verleihungsurkunde zum Allgemeinen Sturmabzeichen. Ausgestellt am 14.7.1942. Bleistiftunterschrift von Generalleutnant MARTIN GILBERT.

5. Verleihungsurkunde zum Verwundetenabzeichen in Schwarz. Ausgestellt am 25.1.1943.

6. Verleihungsurkunde zum Verwundetenabzeichen in Silber. Ausgestellt bei der Panzerjäger Abteilung 38 (Sf) am 1.2.1945!

Alle Urkunden sind gefaltet und gelocht.

...