Art-Nr.OD1093

Verleihungsurkunde zum Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwer

Lieferzeit 5-7 TageLieferzeit 5-7 Tage **
Ausgestellt am 22.11.1940. Tintenunterschrift als General der Flieger. Er war Nachfolger Görings als Oberbefehlshaber der Luftwaffe. Ritterkreuz 24.6.1940, Eichenlaub 2.4.1943, Schwerter 27.8.1944 Am 24. Mai 1945 beging Ritter von Greim in Salzburg Selbstmord. Dabei nahm er die Giftkapsel, die ihm Adolf Hitler Ende April 1945 im Führerbunker überreicht hatte. Die Urkunde ist mittig gefaltet.
Ausgestellt am 22.11.1940. Tintenunterschrift als General der Flieger. Er war Nachfolger Görings als Oberbefehlshaber der Luftwaffe. Ritterkreuz 24.6.1940, Eichenlaub 2.4.1943, Schwerter 27.8.1944 Am 24. Mai 1945 beging Ritter von Greim in Salzburg Selbstmord. Dabei nahm er die Giftkapsel, die ihm Adolf Hitler Ende April 1945 im Führerbunker überreicht hatte. Die Urkunde ist mittig gefaltet.
...