Art-Nr.OD712

Kriegsmarine - Dokumentengruppe der 11. U-Boot-Jagd-Flottille (T

Lieferzeit 5-7 TageLieferzeit 5-7 Tage **
Interessante Dokumentengruppe eines Signalgefreiten, der nach Kriegsende noch beim Deutschen Mineneräumdienst war. Bestehend aus: 1. Steuermannszeugnis von 1944. 2. Verleihungsurkunde zum Minensucherabzeichen. Ausgestellt am 30.7.1942 in Tromsö (Norwegen). Tintenunterschrift vom Kapitän zur See. 3. Soldbuch, ausgestellt am 23.5.1941. Foto fehlt. Eingetragene Orden: Minensucherabzeichen und Eiserne Kreuz 2. Klasse. Nach Kriegsende war er noch beim Deutschen Minenräumdienst in Wilhelmshaven eingesetzt. Daher sind alle Hakenkreuze geschwärzt worden. Viele Eintragungen und Stempel. 4. Personalausweis vom Deutschen Minenräumdienst. Ausgestellt 1946 in Cuxhaven von der 16. Fischdampferflottille. 5. Entlassungsschein aus der Wehrmacht. 6. 4 Fotos vom Kriegseinsatz in Norwegen. Gebrauchter Zustand.
Interessante Dokumentengruppe eines Signalgefreiten, der nach Kriegsende noch beim Deutschen Mineneräumdienst war. Bestehend aus: 1. Steuermannszeugnis von 1944. 2. Verleihungsurkunde zum Minensucherabzeichen. Ausgestellt am 30.7.1942 in Tromsö (Norwegen). Tintenunterschrift vom Kapitän zur See. 3. Soldbuch, ausgestellt am 23.5.1941. Foto fehlt. Eingetragene Orden: Minensucherabzeichen und Eiserne Kreuz 2. Klasse. Nach Kriegsende war er noch beim Deutschen Minenräumdienst in Wilhelmshaven eingesetzt. Daher sind alle Hakenkreuze geschwärzt worden. Viele Eintragungen und Stempel. 4. Personalausweis vom Deutschen Minenräumdienst. Ausgestellt 1946 in Cuxhaven von der 16. Fischdampferflottille. 5. Entlassungsschein aus der Wehrmacht. 6. 4 Fotos vom Kriegseinsatz in Norwegen. Gebrauchter Zustand.
...